THE BEST SEX DOLL STORE IN USA, CANADA & EUROPE. FAST SHIPPING & BEST PRICES

Wie man die Puppe pflegt

Doll Care & Maintenance
Bitte NUR verwenden Gleitmittel auf Wasserbasis.
Tauchen Sie zuerst den Schwamm oder das Handtuch in das warme Wasser und wischen Sie dann die Oberfläche der Puppe vorsichtig ab. Sollten Schmutz oder Schlieren auf der Oberfläche haften, diese bitte mit Seifenlauge abwischen und nicht gewaltsam abtupfen. Verwenden Sie beim Abwischen der Oberfläche bitte keine ätzenden Reinigungsmittel wie starke Säuren und Laugen, starke Desinfektionslösungen und Reinigungsmittel usw. Seife, flüssiges Waschmittel, flüssiges Shampoo, Duschgel oder mildes Reinigungsmittel eignen sich am besten zur Reinigung. Nachdem die Oberfläche trocken ist, geben Sie Badepuder oder Talkumpuder auf die Puppe. Die Wartungsintervalle unterscheiden sich je nach Servicestatus und Lagerumgebung. Am besten mindestens einmal im Monat.

If the doll’s surface experiences a scratch, poke, or cut please use TPE Glue to seal. Make sure the skin is not under tension or pressure during the curing process. It takes about 30 minutes for the glue to cure. For creases & wrinkles, use a warm wet towel and apply to the affected area

Setzen Sie die Puppe nicht für längere Zeit dem Sonnenlicht aus. Dies kann die Alterung des TPE erhöhen und die Lebensdauer des TPE-Materials verringern.


Wie kann ich meine Puppe aufbewahren?
Die Kartons, in denen die Puppen versendet werden, sind zur Aufbewahrung geeignet. Bei Puppen mit großen Brüsten sollte bei der Aufbewahrung ein weicher BH an der Puppe bleiben. Sie sollten BHs oder Kleidung ohne Knochen oder Bügel nicht für längere Zeit an einer Puppe lassen. Aus Gründen der Haltbarkeit nicht über einen längeren Zeitraum in stark gedehnten Positionen positionieren. Obwohl die Elastizität des TPE-Materials wunderbar ist, kann eine übermäßige Dehnung über einen längeren Zeitraum zu einer Verformung führen. Bitte positionieren Sie das Modell nach Gebrauch wieder in seine ursprüngliche Position, wobei die Hände nach unten ruhen.


Kann ich Kosmetika auf meiner Puppe verwenden?
Wenn Sie vorhaben, das Aussehen Ihrer Puppe mit Kosmetika zu verändern, empfehlen wir Ihnen, bei Ihrer Bestellung „natürliche“ Farben anzugeben. Flüssiger Eyeliner und Puderkosmetik (Rouge, Lidschatten, Pudergrundierungen usw.) funktionieren sehr gut auf den Puppen. Make-up auf Creme-/Ölbasis (z. B. flüssige Foundation) lässt sich jedoch nicht gut auf der Haut verteilen. Augenbrauenstift und Lippenstift können mit angemessener Wirksamkeit aufgetragen werden und diese Kosmetika können leicht abgerieben werden. Ansonsten kann deine Puppe mit normalen Kosmetikentfernern und/oder milden Reinigungsmitteln gereinigt werden. Vermeiden Sie zu ölige Entferner, da sie sich nur schwer von der Haut entfernen lassen.


Wie repariere ich meine Puppe?
Sollte die Oberfläche der Puppe zerkratzt, geschnitten oder gestoßen werden, verwenden Sie bitte TPE-Kleber zum Abdichten. Reinigen Sie die beschädigte Stelle vor dem Kleben mit Make-up-Entferner. Stellen Sie sicher, dass die betroffene Oberfläche beim Auftragen von TPE-Kleber nicht unter Spannung steht. Die Aushärtezeit beträgt etwa eine halbe Stunde.


Staub, Schmutz und Standardreinigung
Tauchen Sie den Schwamm oder das Handtuch in das warme Wasser und wischen Sie damit sanft über die Oberfläche der Puppe. Sollten Schmutz oder Schlieren auf der Oberfläche haften, diese bitte mit Seifenlauge abwischen und nicht gewaltsam abtupfen. Verwenden Sie beim Abwischen der Oberfläche bitte keine ätzenden Reinigungsmittel wie starke Säuren und Laugen, starke Desinfektionslösungen und Reinigungsmittel usw. Seife, flüssiges Waschmittel, flüssiges Shampoo, Duschgel oder mildes Reinigungsmittel eignen sich am besten zur Reinigung. Nachdem die Oberfläche trocken ist, geben Sie Badepuder oder Talkumpuder auf die Puppe. Die Wartungsintervalle unterscheiden sich je nach Servicestatus und Lagerumgebung. Am besten mindestens einmal im Monat.


Wie kann verhindert werden, dass Staub an der Puppe haftet?
Die Menge an Staub sollte vermieden werden, da es Klebrigkeit und statische Elektrizität auf der Oberfläche der Puppe gibt, die es dem Staub leicht machen, an der Oberfläche zu haften. Wenn die Puppe platziert wird, unternehmen Sie bitte alle Anstrengungen, um zu verhindern, dass Staub darauf fällt, um die Unannehmlichkeiten für die Reinigung zu vermeiden.


Creases & Wrinkles
Verwenden Sie ein warmes, feuchtes Handtuch und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf.
Setzen Sie die Puppe nicht für längere Zeit dem Sonnenlicht aus. Dies kann die Alterung des TPE erhöhen und die Lebensdauer des TPE-Materials verringern.


Kratzer, Stiche oder Schnitte
Bitte verwenden Sie zum Abdichten TPE-Kleber. Stellen Sie sicher, dass die Haut während des Aushärtungsprozesses nicht unter Spannung oder Druck steht. Es dauert etwa 30 Minuten, bis der Kleber ausgehärtet ist.


Wie behandeln, pflegen und reparieren Sie Ihre Sexpuppen?
Ihre maßgeschneiderte Sexpuppe ist endlich da! Jetzt musst du lernen, sie zu bewegen, ohne sie zu verletzen oder zu zerbrechen. Es ist wirklich wichtig zu lernen, wie man sich um sein neuestes Spielzeug kümmert, wenn man eine langfristige Beziehung zu ihr sicherstellen möchte. Offensichtlich ist sie darauf ausgelegt, Druck auszuhalten und ist nicht zu zerbrechlich, aber Sie müssen trotzdem ein paar Dinge beachten, um sich um sie zu kümmern, wenn es heiß hergeht, und sogar danach.


Wie können Sie Ihre Puppe besser nutzen, um eine langfristige Beziehung zu gewährleisten?
Was muss ich bei der Verwendung meiner Puppe beachten? In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über die Pflege und Reparatur Ihrer Sexpuppen wissen müssen. Für Anfänger beantworten wir die wichtige Frage: Wie benutzt man seine neue Sexpuppe? Kümmere dich um sie und beschütze sie.

Wenn Sie Ihre neue Puppe nach Hause bringen, müssen Sie wissen, wie man sie benutzt und wie man sie aufbewahrt. Sicherzustellen, dass du es richtig machst, wird dir helfen, eine dauerhaftere und gesündere Beziehung zu ihr aufrechtzuerhalten.


Gebrauchsanweisung beachten
Desinfizieren Sie vor der Verwendung die „erotischen“ Bereiche mit einem Desinfektionsmittel, feuchten Desinfektionsstäbchen oder 75% medizinischer Alkoholwatte. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit einem Gleitmittel beschichten, während Sie es verwenden, um ein reibungsloses Erlebnis zu haben. Andernfalls möchten Sie vielleicht ein gut schmierendes Kondom tragen. Wenn das Innere des Intimteils nicht ausreichend geschmiert ist, kann es beschädigt werden. Vergessen Sie nicht, das Gleitmittel im Intimbereich nach der Anwendung mit Wasser zu waschen und zu desinfizieren. Legen Sie den Intimbereich für zwei oder drei Minuten in warmes Wasser, um ihn zu waschen.

Repararturschaden
Wenn Sie sich beim Sex mitreißen lassen oder die Puppe versehentlich mit einem scharfen, festen Gegenstand eingehakt und das Material beschädigt haben, machen Sie sich keine Sorgen! Das ist kein Problem. Kleine Schäden an der Puppe lassen sich mit einfachem Sekundenkleber leicht reparieren. Die Ränder der Beschädigung müssen mit einem mit einer alkoholhaltigen Lösung angefeuchteten Wattepad entfettet und sorgfältig verklebt werden. Wenn die Büste ihre Form verloren hat, pumpen Sie sie mit einer medizinischen Spritze. Anschließend die Punktion mit Sekundenkleber verschließen. Föhnen Sie diese Stelle nach dem Umgang mit Klebstoff mit einem Fön trocken.


Lagerung
Sie können Ihr Mädchen sowohl in einer Box als auch ohne aufbewahren. Die Puppe sollte auf einer ebenen und ausreichend weichen Oberfläche liegen (z. B. auf einem Bett, Kissen oder einer Decke) und sollte nicht mit harten Vorsprüngen in Kontakt kommen, da diese Dellen auf ihrem Körper hinterlassen können. Wenn dies plötzlich schon passiert ist, machen Sie sich keine Sorgen – nach ein paar Tagen der Korrektur sollte es besser werden und wieder glatt werden. Ändern Sie die Position der Puppe einmal pro Woche.

Die Puppe muss vor Heizgeräten und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.


Flecken vermeiden
Was können wir also tun, um Flecken zu vermeiden? Hier sind einige Tipps:

  • Kleidung vor dem ersten Anziehen waschen. Wenn das Kleidungsstück Farbstoff freisetzen konnte, werden nach einem oder mehreren Waschgängen weniger Spuren freigesetzt.
  • Wählen Sie immer hochwertige Kleidung. Wenn Sie es nur extrem billig bekommen, verursacht es normalerweise mehr Probleme. Kleidungsstücke von besserer Qualität verblassen nicht zu schnell.
  • Vermeiden Sie dunkle Kleidung. Die Versuchung ist vielleicht zu groß, wenn Sie auf Rock- oder Gothic-Looks stehen, aber versuchen, ohne sie auszukommen. Wenn es nicht ohne geht, lassen Sie die dunkle Kleidung nicht länger als 2-3 Stunden liegen – das sollte lange genug sein, um das Fotoshooting zu machen oder Ihre Puppe zu genießen. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie es ab.
  • Wenn Sie die Puppe nicht benutzen, sie aber anziehen möchten, lassen Sie sie immer mit weißer oder leichter Kleidung.
  • Vermeiden Sie extrem enge Kleidung, die beste Kleidung für sie sollte ein wenig sackartig sein. Wenn Sie nichts dafür können, lassen Sie enge Kleidung nicht zu lange an.
  • Vorsicht vor den Perücken! Dunkle Perücken können auch den Kopf Ihrer Puppe verfärben, wenn Sie sie lange darauf lassen, insbesondere das Band, das sie tragen, um sich der Größe des Kopfes anzupassen. Um sie lange mit Perücke zu belassen, eignen sich helle oder blonde Perücken am besten.


Dinge zu vermeiden
Bevor wir zum Abschluss kommen, möchten wir Ihnen einige Dinge mitteilen, die Sie vermeiden sollten, wie zum Beispiel:

  • Stellen Sie die Puppe nicht mit Wasser ins Badezimmer!
  • Waschen Sie ihren Kopf nicht unter fließendem Wasser!
  • Setzen Sie die Puppe nicht längerer Sonneneinstrahlung aus!
  • Tragen Sie keine Dinge, die auf die Puppe gemalt werden können! Es ist ratsam, alle Dinge zu waschen, bevor Sie die Puppe anziehen.
  • Die Verwendung von Sexpuppen ohne Gleitmittel kann zu unerwünschten Schäden führen. Wir empfehlen die Verwendung eines Gleitmittels auf Wasserbasis.
  • Es ist notwendig, die Puppe ausschließlich in der Position zu lagern, in die sie gekommen ist (in aufrechter Position), um an den Biegepunkten keine längeren Spannungen zu erzeugen! Das Lagern der Puppe mit abgeknickten Gliedmaßen kann zu ungewollten Beschädigungen des TPE-Materials führen.

Jetzt kennen Sie alle einfachen Regeln für die Pflege dieser schönen Schönheiten. Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Laufenden bleiben – diese wunderbaren Puppen werden Ihre sexuellen Bedürfnisse für lange Zeit befriedigen, wenn Sie sich um sie kümmern.

Wählen Sie Ihr Land und Ihre bevorzugte Sprache!

Währung

Sprache